top
bottom
Hamburg

Bauen Sie mit am Geschenke-Turm für arme Kinder

Glückliche „Weihnachtswichtel“ und ein lachender Bürgermeister: Dieser Termin machte alle froh!

In der Europa-Passage eröffnete Olaf Scholz (54, SPD) den Geschenketurm zugunsten der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ Umringt wurde er von Kindern der Kita Dahlemer Ring in Jenfeld.

Bis Weihnachten können Hamburger unverpackte und neuwertige Spielsachen am Turm abgeben – sie kommen bedürftigen Kindern zugute und werden dann an Heiligabend verteilt.

Der Verpackungs-Service ist Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr und am Sonnabend von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Hier hilft
„Ein Herz für Kinder“

Die Idee

1978 rief Verleger Axel Springer "Ein Herz für Kinder" ins Leben. Wie vor mehr als drei Jahrzehnten alles begann...
zur Geschichte