top
bottom
„The Dark Knight Rises“ – ab 30.11. auf DVD und Bu-ray

Lebensgroße Batman-Figur ersteigern

DARK KNIGHT RISES Sehen Sie hier den Trailer zum Film THE DARK KNIGHT RISES

Mit THE DARK KNIGHT RISES (ab 30. November 2012 auf DVD und Blu-ray) schreibt Christopher Nolan das letzte Kapitel seiner legendären THE DARK KNIGHT TRILOGIE.

Im fulminanten Finale überschattet der maskierte Terrorist Bane die Millionen-Metropole Gotham City mit Angst und Schrecken. Mit seinem skrupellosen Vorgehen bringt er Bruce Wayne dazu, sein selbstgewähltes Exil aufzugeben.

THE DARK KNIGHT RISES – ab 30. November 2012 auf DVD und Blu-ray

Doch selbst als er wieder zu Cape und Maske greift, scheint der Dunkle Ritter Bane unterlegen. THE DARK KNIGHT RISES führt alle offenen Handlungsstränge zusammen und vereint abermals eine hochkarätige internationale Besetzung.

An der Spitze der hochkarätigen internationalen Besetzung steht Oscar-Preisträger Christian Bale („The Fighter“), der wieder als Bruce Wayne/Batman zu sehen ist. Weitere Hauptrollen spielen Anne Hathaway als Selina Kyle, Tom Hardy als Bane, Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard („La Vie en Rose“) als Miranda Tate und Joseph Gordon-Levitt als John Blake.

Mit dabei sind wieder Oscar-Preisträger Michael Caine („Gottes Werk und Teufels Beitrag“) als Alfred, Gary Oldman als Commissioner Gordon und Oscar-Preisträger Morgan Freeman („Million Dollar Baby“) als Lucius Fox.

THE DARK KNIGHT RISES – ab 30. November 2012 auf DVD und Blu-ray bei Warner Home Video Germany

Vor acht Jahren, als er die Schuld am Tod von Staatsanwalt Harvey Dent auf sich nahm, verschwand der in Ungnade gefallene Batman (Christian Bale) in die Dunkelheit. Doch alles ändert sich radikal mit dem Erscheinen einer gerissenen, katzenhaften Einbrecherin (Anne Hathaway) und dem Auftreten von Bane (Tom Hardy), einem skrupellosen Terroristen. Banes Herrschaft zwingt Bruce Wayne dazu, sein selbst gewähltes Exil aufzugeben und den ultimativen Kampf aufzunehmen, um das Überleben von Gotham City zu sichern ... und sein eigenes.

Beim Dreh verwendet Christopher Nolan die IMAX-Kameras noch intensiver als bei „The Dark Knight“, dem ersten großen Spielfilm, der teilweise mit IMAX-Kameras gefilmt wurde. Die Schauplätze umfassen drei Kontinente – gedreht wurde in den amerikanischen Städten Pittsburgh, New York und Los Angeles sowie in Indien, England und Schottland.

Anlässlich des Heimkinostarts von „The Dark Knight Rises“ am 30. November gibt es nun ein Knaller-Angebot, das Sie hier im Rahmen der eBay-Charity-Auktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ ersteigern können. Holen Sie sich ein einmaliges Souvenir zum Film nach Hause: eine lebensgroße Batman-Figur (1,95 Meter).

Lassen Sie sich diese besondere Chance nicht entgehen und bieten Sie mit.

Hier geht’s zur Auktion: http://shop.ebay.de/merchant/ein.herz.fuer.kinder

Weitere Informationen: www.the-dark-knight-rises.de und bei Facebook: https://www.facebook.com/TheDarkKnightRises.de

Hier hilft
„Ein Herz für Kinder“

Die Idee

1978 rief Verleger Axel Springer "Ein Herz für Kinder" ins Leben. Wie vor mehr als drei Jahrzehnten alles begann...
zur Geschichte