top
bottom
„Tirol Cross Mountain“ lockt VIPs in den Schnee

Prominentes Rendezvous im Schnee

Vom 6. – 9. Dezember 2012 inszeniert Schauspieler Till Demtrøder bereits zum vierten Mal sein prominentes Schlittenhunderennen „Tirol Cross Mountain“.

Vom 06. – 09.12.2012 inszeniert Schauspieler Till Demtrøder bereits zum vierten Mal sein prominentes Schlittenhunderennen „Tirol Cross Mountain“

Gefangen in der Magie der verschneiten Berge stellten sich auf 2020 Höhenmetern in Kühtai / Tirol in den vergangenen Jahren prominente Gäste wie Anja Kling, Kai Wiesinger, Stefan Luca, Eva Habermann, Götz Otto, Caroline Beil, Patrick Lindner, Inge & Matthias Steiner, Jenny Elvers-Elbertzhagen oder Sonja Zietlow der Herausforderung auf zwei Kufen. Denn als Schlittenhundeführer jagen die VIPs vor atemberaubender Kulisse hinter acht bis 24 Pfoten auf einer fünf Kilometer langen Rennstrecke für den guten Zweck hinterher.

Das viertägige Event-Programm wird durch eine romantische Schneeschuhwanderung mit anschließendem Fondue-Essen, Nachtrodeln bei Fackelschein, einem Gala-Abend im Jagdschloss auf Einladung des Grafen Christian zu Stolberg-Stolberg (Ur-Ur Enkel von Kaiserin Sissi) und der zünftigen Cross Mountain Party im Kühtaier Dorfstadl ergänzt. An der Strecke des Schlittenhunderennens werden die Gäste freitags und samstags im VIP Bereich des Iglu Dorfes mit Tiroler Köstlichkeiten verwöhnt. Übernachtet wird im Wellness Hotel Konradin, in dem auch die Prominenten während des Events untergebracht sind. Skipass und Leihski werden ebenfalls für zwei Tage gestellt! Die aufgeführten Leistungen (Hotel & Hospitality) sowie die einzelnen Programmpunkte sind in der Auktion enthalten.

Lassen Sie sich diese besondere Gelegenheit im Rahem der eBay-Charity-Auktionen zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ nicht entgehen und bieten Sie mit.

Hier geht's zur Auktion: http://shop.ebay.de/merchant/ein.herz.fuer.kinder

Weitere Informationen, Bilder und Videos zum Event unter: www.tirol-cross-mountain.de

Hier hilft
„Ein Herz für Kinder“

Die Idee

1978 rief Verleger Axel Springer "Ein Herz für Kinder" ins Leben. Wie vor mehr als drei Jahrzehnten alles begann...
zur Geschichte