top
Ein Herz für Kinder
bottom
Das sind wir!

„Wir mischen uns dort ein, wo Kinder Hilfe brauchen“

„Ein Herz für Kinder“ - dahinter stehen natürlich Menschen. Und unsere Aufgabe ist klar: Wir mischen uns dort ein, wo Kinder bedürftig sind und Hilfe brauchen.


So hilft „Ein Herz für Kinder“

Unser Förderschwerpunkt liegt in Deutschland – denn auch hier brauchen bedürftige Kinder und Familien Unterstützung. Doch „Ein Herz für Kinder“ hilft überall auf der Welt. Das Besondere: Jeder Cent Ihrer Spende kommt da an, wo Hilfe benötigt wird.
Bekannt geworden sind wir vor allem in den 80ern in Westdeutschland – durch den Aufkleber, der auf Millionen deutscher Autos klebte. Das große rote Herz – unser Logo bis heute – ist das Symbol für besondere Rücksichtnahme im Straßenverkehr.


Wofür wir stehen:


Seit der Gründung von „Ein Herz für Kinder“ haben sich unsere Ziele nicht grundlegend verändert. Auch wenn die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr zunächst im Vordergrund stand, waren Bildung, Gesundheit, Armutsbekämpfung und Umweltschutz auch für uns immer zentrale Hilfsfelder. Denn auch diese Themen betreffen besonders die Schwächsten der Gesellschaft. In unseren Leitsätzen haben wir die neun Themen-Gebiete zusammengefasst, in denen sich „Ein Herz für Kinder“ einsetzt:

  

 

„Ein Herz für Kinder“...

Hier hilft
„Ein Herz für Kinder“

Die Idee

1978 rief Verleger Axel Springer "Ein Herz für Kinder" ins Leben. Wie vor mehr als drei Jahrzehnten alles begann...
zur Geschichte