Ihr Javascript im Browser ist deaktiviert.

Es tut uns Leid. Zur sauberen Darstellung der kompletten Webseite wird Javascript benötigt.
Ihr Browser ist entweder veraltet oder/und erlaubt kein Javascript.


Für Spenden und weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich an:

Telefon: 040 347 23 789
Fax: 040 347 23 332
E-Mail: bildhilft@bild.de

Adresse:
BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder”
Axel-Springer-Platz 1
20350 Hamburg

Oder spenden Sie direkt per Überweisung:
BILD hilft e.V. - "Ein Herz für Kinder"
Verwendungszweck: Ein Herz für Kinder
Wenn Spendenquittung gewünscht, bitte Postadresse mit angeben (ab 50 €)

Spendenkonto: 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg
BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00
BIC DEUTDEHH

Schutzräume für Kinder – Ein Herz für Kinder
Menü
Foto: Privat

Beer Sheba

Schutzräume für Kinder

WIZO (Women’s International Zionist Organisation) ist eine weltweite Frauenorganisation, die in Israel rund 800 Einrichtungen hat, in denen Frauen, Kinder, Jugendliche und alte Menschen betreut werden.

Der Süden Israels wurde wiederholt mit Raketen aus Gaza beschossen, Schäden sind bislang noch nicht entstanden. 19 der WIZO Tagesstätten mussten in dieser Zeit geschlossen bleiben, weil sie nicht über bombensichere Bunker verfügen. Jetzt sind diese wieder geöffnet, aber die Eltern leben in permanenter Angst.

Auch betroffen: Die WIZO-Kindertagesstätte Rosario Castellanos Multi Purpose Day Care Center in Beer Sheba. Dort werden 144 Kinder, viele aus Emigrantenfamilien, in sechs Klassenräumen pädagogisch betreut. Sie erhalten Haupt- und Zwischenmahlzeiten, musikalische Früherziehung, Sprachförderung und Sportmöglichkeiten.

In dieser Kita soll jetzt auf der Rückseite neben dem Direktorenbüro ein raketensicherer rund 60 Quadratmeter großer Schutzraum errichtet werden, der über drei Zugänge verfügen wird, einer für die drei östlichen Klassenräume, zwei für die drei westlich liegenden Räume und mit einem direkten Übergang von der Baby-Klasse in den Schutzraum.

Die Kosten können von der Organisation allein nicht getragen werden, deshalb erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, die Kita zu unterstützen, damit die Kinder im Ernstfall sichere Schutzräume haben.

Teilen hilft!

Projekte

Carlotta (2) muss jeden Tag 40 Tabletten nehmen

Mukoviszidose

Carlotta (2) hat unheilbare Stoffwechselkrankheit

Carlotta leidet unter der unheilbaren Stoffwechselkranheit Mukoviszidose. Ihr Körper kann Wasser und Sekrete nicht umwandeln.

Emily (6), Alexander (6) und Alan (8, v. li.) sind die ersten Gäste im neuen Spielzimmer

Billstedt

Neue Arche für Kinder-Schutz

In Billstedt hat das Kinder- und Jugendhilfswerk „Arche“ neben Jenfeld einen weiteren Standort.

Prof. Felix Berger vom Deutschen Herzzentrum Berlin untersucht Marium (2) nach dem zweistündigen Eingriff. Die Kleine kann schon wieder lachen

In Afrika

Deutsche Ärzte heilen Kinderherzen

Im Kinderdorf Mbigili in Tansania werden mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ vier Kinder-Wohnhäuser saniert und repariert.