Ihr Javascript im Browser ist deaktiviert.

Es tut uns Leid. Zur sauberen Darstellung der kompletten Webseite wird Javascript benötigt.
Ihr Browser ist entweder veraltet oder/und erlaubt kein Javascript.


Für Spenden und weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich an:

Telefon: 040 347 23 789
Fax: 040 347 23 332
E-Mail: bildhilft@bild.de

Adresse:
BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder”
Axel-Springer-Platz 1
20350 Hamburg

Oder spenden Sie direkt per Überweisung:
BILD hilft e.V. - "Ein Herz für Kinder"
Verwendungszweck: Ein Herz für Kinder
Wenn Spendenquittung gewünscht, bitte Postadresse mit angeben (ab 50 €)

Spendenkonto: 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg
BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00
BIC DEUTDEHH

Jutta Speidel und Horizont e.V. – Ein Herz für Kinder
Menü
Jutta Speidel (Mitte) mit Schippe in der Hand beim Richtfest ihres neuen Projektes in München

München

Jutta Speidel und Horizont e.V.

Rund 1400 Kinder leben in München auf der Straße. Jetzt gerade. Eine Zahl, die Schauspielerin Jutta Speidel (63) am liebsten schon gestern auf null gesetzt hätte. Seit 1997 setzt sie sich mit ihrem Verein „Horizont e.V.“ für obdachlose Mütter und ihre Kinder ein.

Im Horizont-Haus in München können bis zu 60 Kinder und 24 Mütter wohnen, knapp 30 Mitarbeiter kümmern sich rund um die Uhr. Mehr als 2000 Menschen hat „Horizont“ schon helfen können. „Ein Herz für Kinder“ förderte bereits 2012 das Projekt.

Richtfest beim Neubau des Großprojektes von Horizont e.V. in München

Vor dem Hintergrund der ansteigenden Obdachlosigkeit baut „Horizont e.V.“ aktuell ein weiteres Haus, das dauerhaften und bezahlbaren Wohnraum bietet. Und auch diesmal unterstützt „Ein Herz für Kinder“ den Münchner Verein bei seinem Vorhaben.

Mit dem neuen Projekt soll eine Brücke für Mütter und Kinder aus dem bestehenden Horizont-Haus geschlagen und gleichzeitig anderen von Obdachlosigkeit bedrohten Familien die Tür geöffnet werden.

Neben 48 Wohnungen, entstehen in dem dreistöckigen Gebäude in München-Schwabing ein Kindergarten, ein Restaurant, eine Kulturbühne, Kinder- und Jugendwerkstätten sowie ein Erlebnisgarten.

„Ein Herz für Kinder” wünscht weiterhin viel Erfolg.

Projekte

Der dreijährige Areg kämpft gegen Nervenkrebs (Neuroblastom). Bitte helfen Sie!

Helfen Sie, Areg zu heilen

Areg kämpft gegen Nervenkrebs

Rund 200 000 Euro kosten die Therapien, um Areg (3) zu retten. Bitte helfen Sie!

Ziel: 140.000 €Benötigt: 138.925 €
Informieren und Spenden
Daniella im Elsa-Kostüm im Krankenhaus.

Es fehlen noch 60 000 Euro

Hirntumor – Daniella braucht dringend Hilfe!

Das kleine Mädchen aus der Ukraine ist jetzt in Regensburg, erhält Strahlentherapie.

Ziel: 60.000 €Benötigt: 46.154 €
Informieren und Spenden
Tugba Tekkal mit dem Trikot der "Scoring Girls"

Integrationsprojekt in Köln

Die Kanzlerin bei den „Scoring Girls"

Tugba Tekkal mit dem Trikot der "Scoring Girls" im RheinEnergieSTADION