Ihr Javascript im Browser ist deaktiviert.

Es tut uns Leid. Zur sauberen Darstellung der kompletten Webseite wird Javascript benötigt.
Ihr Browser ist entweder veraltet oder/und erlaubt kein Javascript.


Für Spenden und weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich an:

Telefon: 040 347 23 789
Fax: 040 347 23 332
E-Mail: bildhilft@bild.de

Adresse:
BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder”
Axel-Springer-Platz 1
20350 Hamburg

Oder spenden Sie direkt per Überweisung:
BILD hilft e.V. - "Ein Herz für Kinder"
Verwendungszweck: Ein Herz für Kinder
Wenn Spendenquittung gewünscht, bitte Postadresse mit angeben (ab 50 €)

Spendenkonto: 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg
BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00
BIC DEUTDEHH

FELIX JAEHN: Tolles Fan-Paket ersteigern – Ein Herz für Kinder
Menü
Wir mischen uns dort ein, wo Kinder Hilfe brauchen de|en
Er ist erst 23 Jahre alt und schon ein Chart-Gigant: DJ und Musikproduzent Felix Jaehn!

Mega-DJ

FELIX JAEHN: Tolles Fan-Paket ersteigern

Während die Single „Like A Riddle“, ein weiterer Vorbote seines Debütalbums „I“, aktuell die Top 10 der deutschen Airplay-Charts erobert, präsentiert Superstar-DJ Felix Jaehn zu diesem Hit jetzt den ersten Akustik-Track seiner Karriere!

Das atmosphärische Video der Akustiksession feierte am 1. Dezember um 14 Uhr auf Felix’ VEVO Channel seine Weltpremiere. Der 23-jährige übernimmt darin den Percussion-Part und spielt die für ihn so typische Marimba.

Bereits auf seiner „Bonfire Tour“ im vergangenen Jahr integrierte der international erfolgreiche DJ Drums und Marimba fest in sein Stage Set Up, welches auf der anstehenden „I Live Tour“ 2018 weiter ausgebaut werden soll.

„Like A Riddle“ – die neue Single von Mega-DJ FELIX JAEHN (Foto: PR)
„Like A Riddle“ – die neue Single von Mega-DJ FELIX JAEHN (Foto: PR)

Mit „Like A Riddle“ beweist Felix Jaehn einmal mehr sein gutes Gespür für Kollaborationen, das er nicht nur bei Hochkarätern wie Steve Aoki oder Herbert Grönemeyer beweist.

Er bietet auch immer wieder jungen Talenten eine Plattform: Durch einen gemeinsamen Freund lernt Felix Adam Trigger kennen, der gerade in seinem Heimatland Frankreich durchstartet. Für beide ist klar, dass sie eine ganz besondere Stimme für „Like A Riddle“ brauchen, die der melancholischen Grundstimmung eine augenzwinkernde Leichtigkeit gibt. Fündig wird Felix Jaehn bei dem schwedischen Indie-Duo Hearts & Colors, deren Song „Lighthouse“ zu der Zeit die skandinavischen Streamingcharts anführt.

Das lang erwartete Debütalbum „I“ von Felix Jaehn ist ab sofort vorbestellbar und wird am 16. Februar erscheinen.

Unter den insgesamt 25 Songs sind neben 15 neuen Tracks auch die vielfach mit Gold und Platin ausgezeichneten Hits wie der „Cheerleader Remix“, „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“ und sein Sommerhit „Hot2Touch“ zu finden.

Im Rahmen der eBay-Charity-Auktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ haben wir nun ein tolles Angebot. Ersteigern Sie ein Fan-Paket mit dem Felix Jaehn Sommerhit „Hot2Touch“ auf signierter CD. Dazu gibt’s einen Jutebeutel und ein Shirt.

Lassen Sie sich diese besondere Gelegenheit bei eBay nicht entgehen und holen Sie sich die tollen Souvenirs von Felix Jaehn.

Hier geht’s zur Auktion: http://shop.ebay.de/merchant/ein.herz.fuer.kinder

Felix Jaehn „I Live Tour 2018“

5. April Hamburg, Mehr Theater! +++ 6. April Offenbach, Capitol +++ 7. April München, Tonhalle +++ 8. April Köln, Palladium

Weitere Infos: www.facebook.com/FelixJaehnMusic und www.universal-music.de/felix-jaehn

Projekte

Asel in Münster. Ihre Haare hat sie bereits verloren

Münster

Asel kämpft gegen Leukämie – und braucht Hilfe

ALL heißt die Krebsart, die Asels (13) Leben bedroht. Sie wird in Münster behandelt, doch es fehlen noch 50 000 Euro

Ziel: 50.000 €Benötigt: 46.842 €
Informieren und Spenden
Christine Rottland (74) mit „ihren“ Kindern: Seit fast 20 Jahren lebt die Bayreutherin in Kenia

Kampf gegen Armut

Kristina Academy - Für die Straßenkinder Mombasas

Sie bettelten um ein paar Cent, kämpften um eine Handvoll Mais. Echter, schmerzhafter Hunger frisst jedes Selbstwertgefühl.

Jan Josef Liefers, Botschafter der NCL-Stiftung, informiert sich über Klaras Fortschritte. Sie kommt alle zwei Wochen mit ihrer Mutter Kathrin zur Enzymtherapie ins UKE

Wenn sie alles verlernen

Horror-Diagnose Kinderdemenz

Klaras Eltern hoffen auf Stillstand. Es kann so schlecht bleiben, wie es ist. Fortschritt ist ein Albtraum, wenn er nur eine Richt