Schmuck-Koffer vom Set ersteigern

Neuer Krimi aus dem „Breisgau“!

Gleich nach ihrem Dienstantritt in der Freiburger Mordkommission stößt die Kommissarin Tanja Wilken (Katharina Nesytowa, derzeit auch in der neuen ZDFneo-Serie „Wir“ zu sehen) auf eine ungewöhnliche Ballung von verwandten und verschwägerten Polizisten angeführt von Revierleiterin Dorothea Danzeisen (Johanna Gastdorf) und deren Neffen Dennis Danzeisen (Joscha Kiefer), Tanjas Ermittlungspartner.

Am 4. Oktober 2021 haben die Dreharbeiten für einen zweiten Film begonnen.

Ersteigern Sie diesen Schmuckkoffer, der im „Breisgau“-Krimi eine wichtige Rolle spielt
Ersteigern Sie diesen Schmuckkoffer, der im „Breisgau“-Krimi eine wichtige Rolle spielt

Zur Ausstrahlung der Pilotfolge von „Breisgau Bullenstall“ haben wir nun im Rahmen der eBay-Charity-Auktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ ein tolles Angebot für Sie. Ersteigern Sie eine besondere Set-Requisite und zwar einen Koffer mit Modeschmuck. Die kleine Schatzkiste stammt aus einer Pfandleihe, die eine wichtige Rolle in einem Kriminalfall spielt.

Lassen Sie sich diese besondere Gelegenheit bei eBay nicht entgehen und holen Sie sich das tolle Fan-Souvenir aus „Breisgau Bullenstall“.

Hier geht’s zur Auktion: http://shop.ebay.de/merchant/ein.herz.fuer.kinder

„Breisgau Bullenstall“, 20. Oktober 2021, 20:15 Uhr, ZDF

Kriminalhauptkommissarin Tanja Wilken tritt ihren neuen Job in der Freiburger Mordkommission an. Gleich der erste Fall bringt sie in ein moralisches Dilemma: der Tod einer Journalistin, die für eine Story über verdächtige Vorgänge im Polizeirevier Freiburg-Süd recherchiert hatte. Ausgerechnet an Tanjas neuem Arbeitsplatz.

Auch intern wird Tanja gewarnt: Denn in der Freiburger Polizei gibt es einen für „Compliance“ zuständigen Kollegen. Und der raunt Tanja zu, im Polizeirevier Freiburg-Süd hätten sich eigenwillige Strukturen herausgebildet. Eine klandestine Organisation, die durch eine Doppelspitze geführt werde: durch Revierleiterin Dorette (Dorothea) Danzeisen und deren Neffen, Kriminalhauptkommissar Dennis Danzeisen Tanjas Ermittlungspartner.

Der charmante Hauptkommissar scheint stark interessiert an der attraktiven, reservierten Tanja. Überhaupt wird dem Neuzugang von ihrer neuen „Familie“ ein äußerst warmer Empfang bereitet, deren Motto zu sein scheint: „Eintracht, Hilfsbereitschaft, Loyalität“. Ein Konzept, das einerseits auf die als norddeutsche Alleinseglerin durchs Leben schippernde Tanja eine starke Anziehungskraft ausübt.

Andererseits bestärkt sie der Tod der Journalistin in ihrem Verdacht, dass ihre neuen Kollegen etwas zu verbergen haben. Dennis, Henriette & Co. wirtschaften zwar nicht in die eigene Tasche, aber sie nehmen von den (kriminellen) Reichen und geben den Bedürftigen. Eine Art Robin Hood 2.0 im Schwarzwald? Die Polizistin in Tanja sagt: No way! Die Tanja in der Polizistin sagt: Wie, wenn nicht so?

Hin- und hergerissen zwischen Pflicht und Neigung, zwischen Karriere und Karma, hadert Tanja mit sich: Soll sie Dennis und seinen Clan auffliegen lassen? Oder soll sie der Verlockung nachgeben, sich in die familiäre Umarmung nehmen zu lassen und ein Leben jenseits von Redlichkeit, Korrektheit und Ordnung zu führen?

Klar ist: Es wird nicht der letzte Fall sein, den Tanja und Dennis gemeinsam im Breisgau lösen.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH