Süßen Kuscheltier-Löwen ersteigern

Vier neue Folgen „Frühling“ stehen ab 19. Januar 2020, 20.15 Uhr, wöchentlich wieder ganz im Zeichen von Familie, Freundschaft und der Liebe.

Mit Simone Thomalla in der Hauptrolle als Dorfhelferin Katja Baumann begegnen die Zuschauer in den neuen Frühlings-Folgen Themen, die uns alle unmittelbar betreffen, berühren und die unterschiedliche Facetten haben: So kann ein Familienleben Halt und Harmonie geben, ebenso aber wahrhaft schmerzliche Seiten mit sich bringen.

Die letzte von vier Frühlingsfolgen „Frühling – Keine Angst vorm Leben“ (Sonntag, 9. Februar, 20.15 Uhr) erzählt von einer Pilgerreise, an der u.a. eine Familie und ihre kleine vierjährige Tochter teilnimmt, die ihre Leukämie-Erkrankung überwunden hat.

Ersteigern Sie Kuscheltier-Löwe „Karacho“ aus der ZDF-Reihe „Frühling“
Ersteigern Sie Kuscheltier-Löwe „Karacho“ aus der ZDF-Reihe „Frühling“

Zum Start der neuen „Frühling“-Folgen haben wir nun im Rahmen der eBay-Charity-Auktion zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ ein tolles Angebot für Sie. Ersteigern Sie eine besondere Set-Requisite aus einer der vier Frühlings-Folgen: „Frühling – Keine Angst vorm Leben“. In dieser Folge kommt der Kuscheltier-Löwe „Karacho“ des vierjährigen Mädchens zum Einsatz, das eine Art Glücksbringer für das Kind darstellt. In den Dialogen ist die Rede davon, dass das Kuscheltier „Superkräfte hat und das Kind gesund gemacht hat“. Am Ende schenkt das Kind das Kuscheltier dem Charakter Jan (Christoph M. Ohrt).

Lassen Sie sich diese besondere Gelegenheit bei eBay nicht entgehen und holen Sie sich das tolle Fan-Souvenir zur ZDF-Reihe „Frühling“.

Hier geht’s zur Auktion: http://shop.ebay.de/merchant/ein.herz.fuer.kinder

„Frühling – Keine Angst vorm Leben“: Sonntag, 9. Februar 2020, 20:15 Uhr, ZDF

Katja und Adrian können es kaum glauben: Jan will aus heiterem Himmel einen Pilgerweg in den Bergen begehen und bis nach Südtirol wandern.

Auf dem Weg schließt er sich mit anderen Pilgern zusammen, darunter eine hochschwangere Frau. Die Wanderer sorgen sich so sehr um das ungeborene Baby, dass Jan Katja anruft und sie bittet, mit zu pilgern und mit der Schwangeren zu sprechen.

Als ehemalige Krankenschwester fühlt Katja sich der Aufgabe gewachsen und macht sich auf den Weg in die Berge. Doch nicht nur die schwangere Frau, sondern auch Jan selbst wird zum Problem: Gleich am ersten Tag erleidet Jan einen Schwächeanfall, was für Katja keine Überraschung ist.

Das anstrengende Vorhaben hat sie ihm sowieso nicht zugetraut. Doch was steckt hinter Jans merkwürdigem Verhalten? In der Zwischenzeit kümmert Adrian sich um seine Ex-Freundin Nora, die noch immer im Krankenhaus liegt und von den Ärzten eine schlechte Prognose erhält. Adrian will für Nora da sein, muss aber gleichzeitig damit klar kommen, dass seine neue Liebe Lilly darunter leidet.

Die neuen Folgen werden wöchentlich ab dem 19. Januar um 20:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Die neuen Folgen werden wöchentlich ab dem 19. Januar um 20:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Alle Folgen sind auch vorab ab 18. Januar, 10 Uhr, in der ZDFmediathek zu sehen.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://presseportal.zdf.de/pm/fruehling-5/

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH