250 000 Euro von LIDL

Lidl unterstützt „Ein Herz für Kinder“ mit einer Vielzahl von Aktionen.

Während der Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft im Oktober 2017 in Magdeburg und Berlin konnten sich Besucher zum Beispiel aus frischem Obst einen Smoothie erradeln. Pro Smoothie gingen fünf Euro in den Spendentopf für „Ein Herz für Kinder“.

Außerdem verkaufte Lidl in seinen Märkten verschiedene Hörspielboxen, von deren Verkauf jeweils ein Euro an die Hilfsorganisation der BILD ging.

Insgesamt kamen damit 250 000 Euro zusammen, die LIDL an „Ein Herz für Kinder“ gespendet hat.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH