57 Millionen Kinder gehen nicht zur Schule

Weltweit gehen 57 Millionen Kinder nicht zur Schule. Das geht aus einem Bericht der UNESCO und der Kinderhilfsorganisation Save the Children hervor. Die Hälfte dieser Kinder lebt demnach in Krisenländern mit Konflikten.

Der Bericht wurde anlässlich des 16. Geburtstags der Pakistanerin Malala Yousufzai veröffentlicht. Sie war im vergangenen Oktober auf dem Heimweg von der Schule von einem Taliban in den Kopf geschossen worden, weil die Taliban Schulbildung für Mädchen ablehnen. Malala überlebte, erholte sich und wurde zum weltweit bewunderten Symbol des Kampfes für die Bildung von Kindern und Jugendlichen. Die Vereinten Nationen haben den 12. Juli zum „Malala-Tag” erklärt.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH