TV-Star Uschi Glas in Neuköllner Schule

Leuchtende Kinderaugen bei den Schülern der Hermann-Boddin-Grundschule!

TV-Star Uschi Glas (66) besuchte mit Ehemann Dieter Hermann (58) die Kinder in Neukölln, um Gutes zu tun: Mit ihrem Verein „brotZeit e. V.“, der u. a. von „Lidl“ und der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ unterstützt wird, eröffnete sie einen Frühstücksraum.

Dort können die Schüler in den Pausen kostenlos essen.

Hintergrund: Viele Schüler leiden aus Geldnot Hunger.

Allein 40 Prozent der Eltern von Schülern der Hermann-Boddin-Grundschule leben von Hartz IV.

Video: Uschi Glas

[jwplayer player=“1″ mediaid=“39661″]

Uschi Glas zu BILD: „Gesunde Ernährung ist wichtig. Sie garantiert Kindern Wachstum und Bildung.“

Die Aktion läuft in Berlin mit 5 und in München seit 2011 bereits mit 20 Schulen. Das Projekt soll nun auf 50 Grundschulen in München, Berlin und Heilbronn/Neckarsulm erweitert werden. Förderregionen wie Hamburg und Frankfurt sollen folgen. Das Ziel ist, bis 2013 an 120 Grundschulen in München, Berlin, Hamburg, Heilbronn/Neckarsulm, Frankfurt und Leipzig aktiv zu werden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH