Hilfe für Familien mit schwer kranken Kindern

In Deutschland leben mehr als 1 Million Familien, die ein schwer chronisch krankes oder schwerstbehindertes Kind zuhause pflegen und betreuen. Diese Familien sind rund um die Uhr in die Betreuung ihrer Kinder involviert.

Sozialer Abstieg und gesellschaftliche Ausgrenzung sind oft die Folge. Sie sind hoher Belastungen und Krisensituationen ausgesetzt. Dazu kommt noch die Lücke zwischen dem Bedarf der Familien mit intensivpflegebedürftigen Kindern und finanzierter ambulanter Versorgung.

Die hochkomplexe und auch sehr sensible Situation der häuslichen Pflege und Unterstützung schwerstkranker Kinder erfordert ein ineinandergreifendes System von wohnortnahen Angeboten für Kind und Familie.

Das Projekt „ZeitSchenken“ des Vereins Nestwärme e.V. ist mit über 1800 ehrenamtlichen Familienpaten an 10 Standorten in Deutschland an das Wissen und die Erfahrungen des Kompetenzzentrums angebunden. Sie schließen in den Familien eine gravierende Versorgungs- und Betreuungslücke, die vom Gesundheits- und Sozialsystem nicht erbracht wird. Mit Ihrer Arbeit stärken sie die Familie und tragen zu einem stabilen Umfeld bei, die Kinder können sich positiv entwickeln und die Eltern auch einmal durchatmen.

Mit 80 Mitarbeitern bietet der Verein betroffenen Familien mit seinem Kinderkompetenzzentrum in Trier einen ambulanten und professionellen Kinderkrankenpflege, -intensivpflegedienst und Kinderhospizdienst, der ersten landesweiten Fachberatungsstelle für Frauen rund um die Pflege schwerkranker Kinder und die landesweit erste inklusive Kinderkrippe.

Zu regelmäßigen Zeiten kümmern sich die „ZeitSchenker“ um die Kinder. So können die Eltern das machen, was für andere zum normalen Leben gehört: Behördengänge, Freunde treffen, Zeit für die Geschwisterkinder haben oder eine persönliche Auszeit nehmen.

Der Bedarf in den Regionen ist jedoch höher, als er von Nestwärme gedeckt werden kann. Um den Ausbau des Netzwerkes zu fördern und zu stabilisieren, erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ deshalb bereit, den Verein großzügig zu unterstützen.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH