Tapfere Alina will den Krebs besiegen

Alina (10) träumt davon, einmal Paris zu besuchen. Doch im Moment ist dieser Traum in Weite Ferne gerückt, denn das Mädchen aus Moldawien kämpft gegen eine heimtückische Krankheit, die ihr Leben akut bedroht.

Das einzige Kind von Valentina (43) und Anatolie Baurciulu (45) erkrankte vor einem Jahr an einem Rhabdomyosarkom – einem bösartigen Weichteiltumor, der aus entarteten Zellen der Skelettmuskulatur herrührt und meistens Kinder betrifft.

Weil es in Moldawien überhaupt gar keine Möglichkeit gibt, den Krebs erfolgversprechend zu behandeln, wurde Alina zunächst in eine Klinik in der Ukraine verlegt. Nachdem eine Chemotherapie keine Behandlungserfolge zeigte, wussten die ukrainischen Ärzte auch nicht mehr weiter und entließen Alina mit dem Rat, Hilfe im Ausland zu suchen.

Die Eltern verkauften alles, was sie besaßen und nahmen einen Kredit auf, um ihre krebskranke Tochter in Israel am Sheba Medical Center behandeln lassen zu können. Eine Chemotherapie brachte zunächst optimistisch stimmende Erfolge. Der Tumor und die bereits vorhandenen Metastasen konnten zu 70 Prozent vernichtet werden. Doch dann blieben die Fortschritte plötzlich aus und der Tumor wuchs innerhalb von zwei Tagen wieder enorm an.

Die Eltern, die alles darum geben, ihr einziges Kind zu retten, verloren das Vertrauen in die israelischen Ärzte und wandten sich an das Klinikum Stuttgart. Hier kann die weitere Behandlung übernommen werden. Allerdings sind damit auch weitere Kosten verbunden, die die Eltern nun nicht mehr aufbringen können. Nachdem sie schon mehr als 100 000 Euro für Alinas Behandlung bezahlt haben, sind sie am Ende ihrer Möglichkeiten.

Damit sich Alinas Zustand nicht weiter verschlechtert, bezahlt „Ein Herz für Kinder“ zwei Zyklen der dringend notwendigen Chemotherapie. Im Anschluss sollen eine weitere Operation sowie 3 Bestrahlungszyklen den Krebs endgültig vernichten.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH