Humanitäre Hilfe für notleidende Kids in der Mongolei

„Schatz“, „Lächeln“, „Hoffnung“ und „Kinderreich“ so liebevoll werden die vier Pflegefamilien in der Mongolei genannt.

Vor Rund 16 Jahren begann Ruth Ebener gemeinsam mit einer Freundin sich um notleidende Kinder in der Mongolei zu kümmern. Mittlerweile hat der Verein „Alpha-Omega e.V.“ rund 50 Mitarbeiter die in verschiedenen Feldern aktiv sind.

Alle zwei Jahre wird ein Container voll Hilfsgüter verschickt und im „Golden-Key-Club“ werden Jugendliche im größten Armenviertel von Ulan Bator betreut. Ein Kindergarten versorgt circa 80 Kinder mit warmen Mahlzeiten und weitere 31 Kinder, die auf der Straße lebten oder misshandelt wurden, konnten in vier Pflegefamilien untergebracht werden.

Der drastische Anstieg der Lebenshaltungskosten in der Mongolei bedrohte die Existenz dieser wichtigen Einrichtungen. Dank der Unterstützung von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ können Ruth Ebener und ihre Mitarbeiter die wertvolle Arbeit fortsetzen.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH