Gefäßfehlbildung im Gesicht

Die kleine Anna (2) aus der Ukraine lächelt strahlend in die Kamera. Doch das süße Mädchen hat eine Schwellung an der Wange, unterhalb des rechten Auges. Sie leidet an einem kavernösem Hämangiom, einer Gefäßfehlbildung im Gesicht.

In ihrer Heimat wurde schon mehrfach versucht das Hämangiom zu behandeln, jedoch ohne Erfolg. Die ukrainischen Ärzte wissen keinen Rat mehr. Mutter Maryna (31) ist verzweifelt. Sie möchte, dass das Hämangiom durch eine Operation entfernt wird und Anna wieder ganz gesund wird.

Die BILD-Hilfsorganisation übernimmt einen Teil der Kosten für die Behandlung des kleinen Mädchens. Dank „Ein Herz für Kinder“ kann Anna im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein behandelt werden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH