Betreuung für Besucherkinder in Klinik-Kita

„Ein Herz für Kinder“ hat sich an den Kosten für die Innenausstattung beteiligt.

Der Fröbel-Kindergarten im Klinikum Berlin-Buch wird als Regelkindergarten betrieben. Zusätzlich wurde nun die Idee umgesetzt, Gastkinder zu betreuen. Dabei handelt es sich um gesunde Kinder bis zu sechs Jahren, die betreut werden können, während ihre Eltern das schwer kranke stationär untergebrachte Geschwisterkind besuchen. So haben die Eltern die Möglichkeit, sich während des Besuchs umfassend auf des kranke Kind zu konzentrieren. 

BILD hilft e.V. hat sich an den Kosten für die Innenausstattung des neuen Betreuungsbereichs beteiligt.

Ein Geschwisterkind spielt im neuen Betreuungsbereich der Klinik-Kita. Fotos: Helios-Klinikum Berlin-Buch

Außerdem wurde die Betreuung auch für weitere Gastkinder erweitert, deren Eltern kranke Erwachsene in der Klinik besuchen. Bis zu sechs Kinder können in dem Gastkinderbereich gleichzeitig aufgenommen werden, für die eine eigene Erzieherin täglich zwischen neun und 16 Uhr vor Ort ist.

Ein Herz für Kinder

BILD hilft e.V. - "Ein Herz für Kinder"
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH