Bildung für Straßenkinder und Waisen

Dr. Tegla Loroupe ist eine kenianische Langstreckenläuferin, mehrfache Weltmeisterin und internationale Sportikone. In 2003 hat sie die „Tegla Loroupe Peace Foundation“ gegründet. Mit der Organisation setzt sie sich für ein friedliches Zusammenleben und die sozioökonomische Entwicklung von armen ausgegrenzten Menschen und Gruppen in Kenia und dem Horn von Afrika ein.

Sie ist offizielle Botschafterin von UNICEF, den UN African Athleten und der Entwicklungshilfe-Organisation Oxfam. 2005 hat sie den Grundstein zum Tegla Loroupe Education & Peace Center in Siyoi-Kapenguria, im Westen Kenia‘s gelegt. Auch der damalige kenianische Vizepräsidenten Moody Awori nahm an der Veranstaltung teil.

Im Januar 2012 konnte das Education & Peace Center, eine öffentliche Schule für Jungen und Mädchen mit Schülerwohnheim eröffnet werden. Aktuell werden rund 400 Kinder im Alter von 3-14 Jahren unterrichtet.

Das angrenzende Mädchenwohnheim ist auf Grund fehlender Finanzmittel noch nicht ganz fertig gestellt. Es ist für 120 Mädchen konzipiert und besteht aus 31 Zimmern, 7 Toiletten und 7 Bädern. In jedem Zimmer sollen jeweils 4 Mädchen untergebracht werden, ein Raum ist für die Betreuerin vorgesehen.

Die Kinder, die hier leben, kommen aus ärmlichsten Verhältnissen und sind Waisen durch politische Konflikte (Tana-Delta) oder HIV/Aids-Waisen, Mädchen, die von Beschneidung und Zwangsehen bedroht sind und Jungen, die Gefahr laufen als Kindersoldaten rekrutiert zu werden.

Weiterhin sind hier Kinder aus der Region des Tana Deltas, das im August 2012 Schauplatz einer der schlimmsten ethnischen Konflikte zwischen dort lebenden und eindringenden Nomaden, die auf der Suche nach Wasser und Grasland waren, eingeschult. An der Schule werden auch besonders sportbegabte Kinder gefördert.

Damit das Wohnheim fertig gestellt werden kann, erklärte sich die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ die ausstehenden Kosten, sodass die Einrichtung hofft, dass das neue Zuhause der Mädchen in Kürze eingeweiht werden kann.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH