Bislans Herz wird endlich gesund

Seit neun Jahren leben die Eltern von Bislan in ständiger Angst, Wenn der Junge aus Tschetschenien schlecht Luft bekommt, fürchten sie sein Herz könnte stehen bleiben.

Bislan leidet seit der Geburt an einem sehr komplexen, schweren Herzfehler, der in Russland nie richtig behandelt werden konnte.

Deshalb wandten sich die besorgten Eltern schon vor zwei Jahren an das Deutsche Herzzentrum Berlin – in der großen Hoffnung, dass die weltbekannten Spezialisten das Herz ihres Sohnes wieder gesund machen können.

Um die Reise und Behandlung finanzieren zu können, sammelten sie all ihr Erspartes zusammen. In Berlin gelang es den Ärzten, einen Teil des Herzfehlers zu korrigieren. Dennoch war klar, dass ein zweiter Eingriff nötig sein würde, um Bislans Herz ganz gesund zu machen.

Für den zweiten so überlebenswichtigen Eingriff fehlte den Eltern allerdings das Geld. „Ein Herz für Kinder“ und die „Deutsch-Kaukasische-Gesellschaft“ halfen. Jetzt hat Bislan die Chance, wieder ganz gesund zu werden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH