Daniel braucht dringend eine Herz-OP

Der süße blonde Knirps schaut traurig in die Kamera. Obwohl Daniel (1) noch so klein ist, merkt er dass sein Leben in großer Gefahr ist.

Der Junge aus Rumänien leidet an einem schweren Herzfehler, war seit seiner Geburt unzählige Male im Krankenhaus.

Doch die Ärzte in dem osteuropäischen Land können für Daniel nicht viel tun. Die Kinderherz-Chirurgie ist nicht so weit, als das komplizierte Eingriffe nach modernsten medizinischen Standards durchgeführt werden könnten.

Dennoch bleibt Daniel nicht mehr viel Zeit, wenn er nicht ganz schnell operiert wird.

Hoffnung kommt jetzt aus dem Deutschen Herzzentrum in München. Hier gibt es Spezialisten, die den kleinen, süßen, blonden Knirps operieren können. Allerdings kostet der Eingriff rund 34 000 Euro.

Durch Spendenaktionen sind schon mehr als 25 000 Euro zusammengekommen. Um auch noch die restlichen Kosten zu decken, bittet die Familie „Ein Herz für Kinder“ um Hilfe.

Die BILD-Hilfsorganisation ist zur Stelle und sorgt dafür, dass der kleine Daniel endlich operiert werden kann und hoffentlich bald gesund wird.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH