Daniils Augenlicht gerettet

Marina und Jurij hatten sich nichts mehr als ein Kind gewünscht. Als Daniil vor einem halben Jahr zur Welt kam, waren sie – trotz bescheidener Lebensverhältnisse – die glücklichste Familie der Welt.

Das Baby, so schien es, war gesund und das war das allerwichtigste für Marina. Unablässig machte sie Fotos von ihrem kleinen Schatz und bemerkte plötzlich, dass auf den Fotos ein Auge ihres Sohnes rötlich und das andere dagegen weiß reflektierte.

Bei dem Versuch im Internet herauszufinden, wie man dieses „technische Problem“ lösen kann, ist die Mutter dann auf Informationen gestoßen, dass so etwas auch Symptome eines sehr bösartigen Augentumors sein können.

Schon einen Tag später wurde von einem Augenarzt in Kiew die Diagnose bestätigt. Er überwies den kleinen Patienten weiter nach Odessa, wo sich herausstellte, dass auch das zweite Auge befallen war. Für die jungen Eltern brach eine Welt zusammen.

Da die Ärzte in Odessa keine umfassende Erfahrung mit der Behandlung solcher Erkrankungen haben, schlugen sie eine Chemotherapie vor – jedoch ohne Garantie, dass diese auch wirkt und zudem von dem Baby vertragen wird.

Dieses Risiko war Marina und Jurij zu hoch. Auf eigene Kosten brachten sie ihren Sohn nach Essen, bezahlten bereits die ersten Behandlungen. Da waren jedoch ihre finanziellen Möglichkeiten erschöpft.

Verzweifelt baten sie „Ein Herz für Kinder“ um Hilfe. Die Fortsetzung einer speziellen Strahlentherapie war dringend notwendig, um das Leben von Daniil zu retten. Die Hilfsorganisation von BILD stellt sofort Gelder bereit, die Behandlung konnte erfolgreich fortgeführt werden.

Daniil kann jetzt sogar die großen Flugzeuge am Himmel sehen und freut sich immer, wenn eine Maschine hoch über seinem Kopf vorbei flitzt.

Gerade hat er selbst in so einem großen Flugzeug gesessen, denn der kleine Junge konnte gesund wieder in seine Heimat fliegen.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH