DANKE für das neue Auto

Ceylin (6) kann nicht mehr gehen und auch kaum sprechen. Aber ihr Lächeln sagt mehr als 1000 Worte, denn sie freut sich sehr über das neue Auto, das mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ angeschafft werden konnte.

Das Mädchen leidet an MLD (Metachromatische Leukodystrophie) – einem seltenen Stoffwechseldefekt, der vererbar ist und unterschiedlich verläuft. Je eher die Krankheit ausbricht, desto rapider ist der Krankheitsverlauf. Die Kinder haben häufig Sprachstörungen und verlieren ihre Fähigkeit zu gehen, da die Nerven angegriffen werden.

Bereits mit 6 Monaten hat das Mädchen aufgrund ihrer Erkrankung eine Stammzellentransplantation bekommen. Bis Herbst 2012 galt sie als geheilt, dann kam es aber zu motorischen Rückschritten. Heute kann sie nicht mehr gehen, muss über eine Sonde ernährt werden.

Besonders tragisch: Auch bei ihrem kleinen Bruder Yahya (1) wurde die Erkrankung diagnostiziert. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich bei ihm die ersten Symptome zeigen. Vor fünf Jahren starb bereits die älteste Tochter an der Erkrankung – Ilyas (10), der gesund und nicht von der Erkrankung betroffen ist, hat nun große Angst, weitere Geschwister zu verlieren.

Da Ceylin dauerhaft auf einen Rollstuhl angewiesen ist und vermutlich auch ihr jüngster Bruder Yahya demnächst Hilfsmittel benötigen wird, brauchte die Familie dringend ein neues Auto, das behindertengerecht umgebaut ist. Dank vieler Spender und der Unterstützung der BILD-Hilfsorganisattion konnte die Familie inzwischen ein gebrauchtes Auto kaufen, dass auch entsprechend umgebaut wurde.

Nun können die Kinder bequem alle Arzt- und Therapietermine wahrnehmen und haben Teilhabe am gesellschaftliche Leben, das auch den familiären Zusammenhalt stärkt.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH