Kleines Herz – große Operation

Der kleine David (1) ist das siebte Kind von Henriqueta (41) und ihrem Mann Jose Andre. Er kam mit einem schweren Herzfehler zur Welt und musste seitdem die meiste Zeit im Krankenhaus verbringen.

In Angola konnte der Ventrikel-Septum-Defekt des Jungen nicht operativ behandelt werden. Im Krankenhaus können nur einige Symptome, wie zum Beispiel seine ständige Atemnot, behandelt, aber der Herzfehler nicht geheilt werden.

Seine Eltern wünschten sich nichts mehr, als dass ihr jüngstes Kind wieder gesund zu seiner Familie zurückkehren könnte. Doch dafür benötigte er eine Operation in Deutschland. Genauer im Kinderherzzentrum-Gießen.

Aber die neunköpfige Familie konnte sich die Behandlung nicht leisten. Deshalb unterstützte die BILD Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ David und übernahm einen großen Teil der Kosten für die Herz-OP, die inzwischen erfolgreich durchgeführt werden konnte. Die Mutter: „Ich möchte mich bei allen bedanken, die geholfen haben, das Leben meines Sohnes zu retten.“

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH