Neue Kinderklinik in Istog

Istog ist eine Stadt im Kosovo in der 600 000 Menschen leben, 45 Prozent davon sind Kinder. Besonders erschreckend: Hier gibt es kein Krankenhaus. Für werdende Mütter und kranke Kinder ist das eine katastrophale Situation, denn das nächstgelegene Klinikum ist rund 100 Kilometer entfernt. In Notfällen kam für einige Patienten die Hilfe zu spät.

Deshalb hat die Hilfsorganisation „Fondacioni Dielli I Kosoves“ beschlossen, ein neues Krankenhaus zu bauen – mit Entbindungsstation und einer Kinderabteilung.

Mit dem Bau konnte bereits im letzten Jahr begonnen werden, doch dann gingen die finanziellen Mittel aus, sodass das Bauvorhaben gestoppt werden musste.

Durch die Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ kann der Bau jetzt aber fertig gestellt werden. Nach der Einweihung werden hier die Patienten von 8 Ärzten, 18 Krankenschwestern und 4 Krankenpflegern betreut, insgesamt sollen jährlich 24 000 Kinder behandelt werden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH