Sauberes Trinkwasser für Schulen

Die Diözese Kiyinda Mityana in Uganda besteht aus 27 kirchlichen Gemeinden und ist in fünf Distrikten tätig: Mityana, Mu-bende, Kiboga, Kyankwanzi und Ggomba.

Die geschätzte Einwohnerzahl: 1,6 Mio. Menschen. Die Diözese betreibt 363 Schulen, darunter 310 Grundschulen und 16 Kindergärten.

Die Diözese möchten nun 30 Wassertanks anschaffen, um die Grundschulen und Kindergärten mit sauberem Trinkwasser versorgen zu können.

Die Versorgung mit sauberem Trinkwasser ist in den meisten Gebieten mangelhaft. Um zu Wasserquellen zu gelangen, muss in der Regel ein Fußweg von 1-3 Kilometern zurückgelegt werden.

Da die Kosten für die Wassertanks nicht von der Diözese getragen werden können, erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, diese zu übernehmen, sodass nun eine Versorgung mit sauberem Trinkwasser an den Grundschulen gewährleistet werden kann.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH