Dringende Herz-OP in Berlin

Dank Ihrer Spenden und einer spontanen Spende der Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder kann die Operation von Ning im Deutschen Herzzentrum in Berlin stattfinden.

Ning (2 Jahre alt) aus Kambodscha ist mit einem schweren Herzfehler (Pulmonalatresie und Ventrikel-Septum-Defekt) zur Welt gekommen.

Der Herzfehler ist ihr in Kuala Lumpur in Malaysia diagnostiziert worden. Der relative komplizierte Herzfehler kann in Nings Heimat Kambodscha wegen des besorgniserregend niedrigen medizinischen Standards nicht operativ versorgt werden.

Chance auf Heilung in Deutschland…

Im Deutschen Herzzentrum in Berlin hat Ning eine Chance von ihrem schweren Herzfehler geheilt zu werden. Doch die Familie des kleinen Mädchens ist mittellos, sie sind auf Spenden angewiesen.

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH