Eltern kämpfen für Erhalt des Spielplatzes

Vor einigen Jahren pachtete die Ortsgemeinde Lünebach ein Grundstück, auf dem mit viel Eigenleistung und tatkräftiger Unterstützung der Eltern ein bedarfgerechter Kinderspielplatz errichtet wurde. Er wird nicht nur von den Kindern aus Lünebach begeistert angenommen, sondern auch von den Kleinen der Feriengäste.

Bei der Sicherheitsüberprüfung der Spielgeräte wurden kürzlich allerdings gravierende Mängel festegestellt. Die meisten Geräte sind in Holzbauweise erstellt und witterungsbedingt an tragenden Elementen marode.

Damit war klar, dass die Spielgeräte unbedingt erneuert werden mussten – allerdings konnte die Ortgemeinde die Kosten der Sanierung nicht übernehmen. Die Eltern un Lünebach schlossen sich zu einer Initiative zusammen, mit dem Ziel, dass der Kinderspielplatz erhalten bleibt.

Hilfesuchend wandte sich die Elterninitiative an „Ein Herz für Kinder“ mit der Bitte um Unterstützung. Und die BILD-Hilfsorganisation machte den Wunsch wahr und stellte Gelder zur Anschaffung einer neuen Turnkombination bereit.

Die Initiative: „Die Geräte wurden inzwischen aufgebaut und werden von den Kindern begeistert angenommen. Nochmals recht herzlichen Dank an BILD hilft e.V. für die Unterstützung.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH