Coaching für Familien

Der 2007 für den G8-Gipfel in Heiligendamm gefertigte Strandkorb ging über ein halbes Jahr lang auf Reisen durch die Bundesrepublik und sammelte Spenden für „Ein Herz für Kinder“.

Die Aktion wurde unter anderem von Wintersportgrößen wie Maria Riesch und Felix Neureuther unterstützt.

In Stuttgart konnte „Ein Herz für Kinder“ durch diese Aktion die „Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen – Kreisvereinigung Bühl e.V.“ unterstützen.

Die Förderung kam hier dem Familiencoaching zugute.

Zielgruppe des Coachings sind Familien mit Kindern oder Jugendlichen mit einer geistigen Behinderung oder besonders herausforderndem Verhalten. Wenn die Behinderung die Familie so sehr belastet, dass sie auseinander zu brechen droht, bietet das Familiencoaching Hilfe, Beratung und Unterstützung.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH