Fenster in der Kita erneuert

Die Gemeinde Rohrberg hat 240 Einwohner und liegt im Eichsfeld. Im kleinen Gemeindekindergarten „Haus der kleinen Füße“, der 1986 eröffnet wurde, werden 13 Kinder betreut.

Mit den Jahren ist die Kita allerdings an einigen Stellen dringend sanierungs- und renovierungsbedürftig geworden. Für diese Ausbesserungen kann die Gemeinde in Zeiten knapper öffentlicher Kassen keine Mittel zur Verfügung stellen. Deshalb wurde ein Eltern-Förderverein gegründet, der sich mit verschiedenen Spendenaktionen immer wieder dafür einsetzt, das anstehende Reparaturen und Verschönerungen vorgenommen werden können. So  konnten die Eltern in den letzten Jahren bereits die Außenfassade komplett renovieren. Zudem wurde eine neue Brandmeldeanlage installiert und auch ein Gruppenraum erneuert.

Am dringendsten wurde nun der Austausch der Fenster, da diese seit 1986 bestehen und nicht mehr dicht waren. Der Förderverein konnte einen Großteil der Kosten durch Spendenaktionen akquirieren – dennoch fehlte ein Rest. Diese Finanzierungslücke wurde von „Ein Herz für Kinder“ geschlossen.

Die Fenster und auch zwei Türen sind nun erneuert. Die Einrichtung: „Im Namen der Kinder des Kindergarten Rohrberg danken wir Ihnen ganz herzliche für Ihre Unterstützung.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH