Große Hilfswelle für Feuer-Familie

Möbel, Kleidung, Erinnerungsstücke, das Spielzeug der Kinder – die Flammen haben ihnen ALLES genommen!

Ein Feuer, das vermutlich von einer Brandstifterin gelegt wurde, hat das Heim von Sandra T. (33) und ihren Mädchen in der Nacht zu Mittwoch komplett zerstört. Seitdem sind sie obdachlos.

Aber es gibt auch Menschen, die ihnen Mut machen: Nach dem BILD-Bericht haben sich zahlreiche Leser gemeldet und wollen Sandra T. und ihren Kindern mit Sachspenden helfen. Auch die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ prüft nun, wie sie der kleinen Familie am besten unter die Arme greifen kann.

Sandra T. ist gerührt von der Welle der Hilfsbereitschaft: „Ich bin überwältigt, wie hilfsbereit Mitmenschen doch sein können. Meine allergrößte Sorge ist nun allerdings, schnell eine geeignete Wohnung für meine Mäuse und mich zu finden. Denn wir können wohl nur ein paar Tage in unserer Notunterkunft bleiben.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH