Flut-Katastrophe in Benin

Cotonou – Land unter in Benin! Der kleine Staat in Westafrika steht nach den schlimmsten Regenfällen seit 100 Jahren zu zwei Dritteln unter Wasser (im Vergleich: ganz Deutschland ohne Bayern).

Über 800 000 Menschen sind betroffen, viele von ihnen obdachlos und eine Cholera-Epidemie ist bereits ausgebrochen. Humedica e.V. ist vor Ort und hilft mit Ärztinnen, Ärzten und Krankenschwestern/-pflegern, wo sie können.

Doch überall fehlt es besonders an Medikamenten und medizinischen Materialien sowie an Moskitonetzen, Decken, Kochgeschirr, etc.

Dinge, die die Menschen dort dringend benötigen, um zu überleben, um das Schlimmste erst einmal zu überstehen und um dann irgendwann wieder von vorne anzufangen.

Durch „Ein Herz für Kinder“ kann ein Teil dieser notwendigen Dinge bereitgestellt und die Arbeit der Ärztinnen, Ärzte und Krankenschwestern/-pfleger etwas erleichtert werden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH