Mehr Platz für kleine Schüler

„iThemba“ ist ein christlicher Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, benachteiligten Kindern und Waisen eine solide und fundierte schulische Bildung zu geben. Das Einsatzgebiet der Organisation liegt in der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal, die die höchste HIV- und Aids-Rate des Landes hat.

Viele Kinder, die hier leben, sind Halb- oder Vollwaisen, da ihre Eltern an dem Virus gestorben sind. Bei „iThemba“ werden diese Kinder aufgenommen, leben in kleineren Gruppen zusammen und werden von jeweils einem Ehepaar betreut.

Derzeit besuchen 27 Kinder die „iThemba Academy“, welche 2008 gegründet wurde und die Kinder auf die High School und das College vorbereitet.

Dieses Jahr starteten die Kinder der „iThemba Academy“ mit einer tollen Erneuerung an ihrer Schule: Zwei neue Klassenräume konnten dank finanzieller Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ gebaut werden. Die Klassenräume werden von den Vorschülern intensiv genutzt, da diese viel Platz für kreatives Arbeiten, Malen und viele verschiedene Projekte bieten. Durch den Neubau dieser Räume können zusätzlich noch 30 Kinder mehr unterrichtet werden.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH