Freude über neues Spielhaus

Die Kita Regenbogen in Lüneburg ist ein Kindergarten für körperbehinderte Kinder, eine Regelgruppe und eine neue Krippengruppe. Die Einrichtung, die seit 1974 besteht, wurde im Jahr 2014 erweitert, sodass nun rund 60 Kinder betreut werden können.

Durch die bauliche Erweiterung mussten viele Spielbereiche auf dem Außengelände weichen. Vorhandene Spielflächen mussten umgestaltet werden, damit auch Kindern mit Behinderung vielfältige Spielmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Die Kosten für den Um- und Erweiterungsbau der Kita fielen unvorhergesehen höher aus, sodass am Ende die Gelder für die Umgestaltung des Spielplatzes und die Ausstattung mit neuen Spielgeräten nicht ausreichten.

Da kam die Hilfe von „Ein Herz für Kinder“ gerade recht, denn so konnten die Pläne der Kita doch noch umgesetzt werden. Die BILD-Hilfsorganisation finanzierte ein neues Spielhaus, das inzwischen auch schon aufgestellt werden konnte.

Die Kita: „Wir und ganz besonders die Kinder freuen sich darüber. Es wird ständig genutzt!

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH