Hilfe für behinderte, kranke Kinder und Jugendliche

Kinder, die behindert und krank sind oder deren Eltern in finanziellen Nöten stecken, stehen oft am Rande der Gesellschaft.

„Friends of Children e.V“ will genau dagegen etwas tun. Unbürokratisch und schnell setzt sich der Kölner Verein seit mehr als 20 Jahren für die Integration dieser Kinder und Familien ein.

So können z.B. behinderte und kranke junge Menschen an einer Kunsttherapie teilnehmen, die ihnen hilft, ihre Behinderung oder Krankheit besser zu bewältigen.

Armen Kindern, für die Eltern keine teure Nachhilfe bezahlen können, greift der Verein ebenso unter die Arme. Mehrmals in der Woche bekommen sie eine Einzelförderung, die auf die individuellen Probleme des Schülers abgestimmt ist.

Zu den weiteren Angeboten gehören auch: Flötenunterricht, Singgruppen und lehrreiche Ausflüge.

Die umfangreiche Vereinsarbeit wird seit der Gründung von den Mitgliedern und ihren Familienangehörigen ehrenamtlich geleistet.

Dennoch ist der Verein auf Spendengelder angewiesen, um die umfangreichen Angebote für die Kinder aufrechterhalten zu können.

Deshalb wandte sich „Friends of Children“ mit der Bitte um Unterstützung auch an die BILD-Hilfsorganisation.

Benötigt wurden vor allem Lehrmaterialien, Lehrbücher, neue Musikinstrument und Zuschüsse für die Ausflüge.

„Ein Herz für Kinder“ unterstützte „Friends of Children“ damit auch in diesem Jahr, die großartigen und sinnvollen Angebote für kranke und Not leidende Kinder fortgeführt werden können.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH