Schwerste Verbrennungen

Gavril (17) aus Mazedonien führte 17 Jahre lang ein normales Leben. Er ging zur Schule, traf sich gern mit Freunden und trieb gern und viel Sport. Doch auf einmal wurde er aus diesem Leben gerissen und kämpft nun gegen den Tod.

Bei einem Unfall erlitt Gavril schwerste Verbrennungen. Ohne intensivmedizinische Behandlung hat Gavril keine Chance, sein Zustand ist äußerst kritisch. Er muss dringend behandelt werden, doch in Mazedonien ist eine optimale Behandlung nicht möglich.

In München soll Gavril Haut transplantiert werden, bevor er weiter intensivmedizinisch betreut werden muss.

Einen Teil der Behandlungskosten übernahm die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“. Doch es fehlen immer noch rund 130 000 Euro für die 60-tägige Behandlung. Eine Summe, die die Familie, Verwandten und Bekannten von Gavril nicht aufbringen können.

Deshalb braucht Gavril Ihre Hilfe. Zeigen Sie, dass Sie „Ein Herz für Kinder“ haben. Bitte retten Sie Gavril!

Hier können Sie spenden

„Ein Herz für Kinder“

Kennwort: Gavril

Konto: 067 67 67

BLZ: 200 700 00

Deutsche Bank Hamburg

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH