Gehörlosen-Schule wird erweitert

Lernen heißt Zukunft zu haben. Das gilt insbesondere auch für die gehörlosen Kinder Ugandas, die kaum eine Chance haben.

Oftmals können die Eltern nicht mit ihren Kindern kommunizieren, weil sie keine Gebärdensprache beherrschen. Auch gibt es kaum Schulen, wo die Kinder lernen können. Dementsprechend klein ist die Chance, dass sie jemals einen Beruf erlernen.

Der „Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V.“ hilft hier seit Jahren, baute 2004 die Gehörlosen-Grundschule St. Mark VII School for Deaf in Bwanda.

Waren es vor fünf Jahren noch 60 Schüler die hier lernten, ist die Zahl inzwischen auf 220 angestiegen.

Ein Erweiterungsbau ist deshalb dringend erforderlich, da zurzeit die Kinder zum Teil unter freiem Himmel unterrichtet werden.

Zusätzlich soll auch ein Kindergarten für 30 gehörlose Kleinkinder errichtet werden.

Da für den Bau keine Gelder vorhanden waren, unterstützte „Ein Herz für Kinder“ die Schule und die Errichtung des Kindergartens, um den gehörlosen Kids von Uganda die Chance auf eine Zukunft zu schenken.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH