Sebastians Traum von Weihnachten wird wahr

Hier werden Wünsche wahr! Dank der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ erlebten 434 junge Saarländer in Erbach ihre vorweihnachtliche Bescherung. Mit großen Augen bewunderten die Kids den riesigen Geschenkeberg.

Ein kleines Paradies aus Fahrrädern, Stofftieren und jede Menge anderem Spielzeug! „Das ist toll“, sagt Sebastian (10) voller Vorfreude. „Ich bin schon ganz aufgeregt.“

Die Szenen, die sich im „Haus der Begegnung“ abspielten, sind Teil einer weiteren Aktion von „Ein Herz für Kinder“. Zusammen mit „neckermann.de“ und „DHL“ beliefert die BILD-Hilfsorganisation in diesem Jahr bundesweit bedürftige Kinder mit Weihnachtsgeschenken.

„Die Firma Neckermann hat Geschenke im Wert von einer Million Euro gespendet“, erklärt Heinz- Jürgen Thomeczek (44) von der Deutschen Post AG. „Diese liefert DHL kostenlos an über 300 Fürsorgeeinrichtungen aus.“

So auch an die „Homburger Tafel e.V.“. „Ich war sehr überrascht, als ich angerufen wurde“, erzählt Projektleiter Roland Best (45). „Ich habe gleich die anderen saarländischen Tafeln informiert.“

Im Vorfeld konnten sich die Kinder bereits ihre Geschenke aussuchen. Der Renner: MP3-Player! Der wurde rund 2000-mal gewünscht. Best: „Es gab aber auch Kleidung, Roller, Puppen oder Betten.“

Am großen Tag der Geschenkeübergabe gab es für die 50 ehrenamtlichen Helfer dann jede Menge zu tun. Bereits ab 9 Uhr morgens wurde aufgebaut, sortiert und organisiert. „Ohne unsere Helfer wäre so etwas nicht möglich gewesen“, sagt Best.

Gelohnt hat sich die Schufterei aber auf jeden Fall. „Es gibt nichts Schöneres, als fröhliche Kinderaugen zu sehen“, betont Best. Ihr Herz für unsere Kleinen macht es möglich.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH