Stand-Up-Paddling in Hamburg

Das Goldbekhaus im Hamburger Stadtteil Winterhude ist seit 33 Jahren ein Ort für Kommunikation und Begegnung, für Kultur, Kreativität und Bewegung – und das für fast alle Altersgruppen. Motto: „Mit allen Wassern gewaschen“.

Zu der Einrichtung gehört ein Sportverein, der Kindern unterschiedlichste Bewegungs- und Förderungsangebote bietet. Im Frühjahr 2014 wurde ein Stand Up Paddelkurs ins Programm aufgenommen. Hauptzielgruppe dabei sind Kinder und Familien mit und ohne körperlichen Einschränkungen/Behinderungen.

Für den neuen Kurs war natürlich eine entsprechende Ausrüstung notwendig, deren Kosten nicht allein vom Goldbekhaus getragen werden konnten. „Ein Herz für Kinder“ erklärte sich deshalb bereit, die Kosten für 20 Schwimmwesten zu übernehmen.

Die Kinder können nun sicher und mit viel Spaß auf den Gewässern von Hamburg paddeln!

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH