Grashüpfer buddeln in neuer Sandkiste

Die Wartezeit ist endlich vorüber. Im Sommer konnten die Kleinen der Kita Grashüpfer in St. Augustin ihren neuen Sandkasten aus Naturmaterialien in Beschlag nehmen, der mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“ angelegt werden konnte.

Erst im Februar 2015 sind 29 kleine Grashüpfer unter der Trägerschaft des Deutschen Kinderschutzbundes Sankt Augustin in ihre neue Kita eingezogen. Es bedurfte aller Anstrengung, das alte Pfarrhaus in Menden rechtzeitig zum vorgesehenen Termin zur Kindertagesstätte umzubauen. Dem Denkmalschutz dieses traditionsreichen Hauses musste schließlich Rechnung getragen werden.

Im August 2015 konnten auch die weiteren Etagen der Kita fertiggestellt werden, sodass nun 42 Kinder täglich ganztags Betreuung finden.

Da die Kosten für den Neubau der Kita enorm hoch waren, fehlte das Geld für den Ausbau des Außengeländes.

Wie gut, dass es „Ein Herz für Kinder“ gibt, denn mit der Unterstützung der BILD-Hilfsorganisation konnten auch für den Bereich erste Pläne verwirklicht und ein neuer großer Sandkasten angelegt werden.

Die Kita: „Die Kinder und das Team bedanken sich ganz herzlich. Durch das von uns gewählte Naturmaterial passt die Sandkiste wunderbar in unseren schönen Garten, in dem wir uns an Obst- und Nussbäumen erfreuen dürfen.“

 

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH