Schulhöfe werden erneuert

Die Grundschule Dahme mit Ganztagsangebot wird derzeit von 233 Kindern aus allen sozialen Schichten im Alter von 5-13 Jahren besucht.

In jeder Jahrgangsstufe der 12 Klassen gibt es eine Integrationsklasse. Das Schulgebäude ist aufgeteilt in einen Schulhof für die Klassen 1-3 (wird auch für den Hort genutzt) und einen für die Stufen 4-6.

Schulhof Klassen 1-3

Hier befindet sich eine Spielkombination, die aber bereits 20 Jahre alt ist und gravierende Mängel aufzeigt. Reparaturarbeiten würden die Kosten für eine Neuanschaffung übertreffen. Es droht sogar eine ersatzlose Sperrung der Spielanlage, da der Schulträger keine Gelder zur Verfügung stellen kann. Deshalb sollen für die Kinder eine Vier-Turm-Spielanlage und sechs neue Sitzbänke angeschafft werden.

Schulhof Klassen 4-6

Auf diesem Schulhof stehen eine Kletterspinne und ein Sonnensegel, das vom Förderverein finanziert werden konnte. Die Sitzbänke auf dem Schulhof der Klassen 4-6 müssen aber dringend ersetzt werden, sie bestehen seit dem Schulbau (1975).

Da diese Kosten für die Erneuerung der Pausenhöfe nicht von der Schule getragen werden können, erklärte sich „Ein Herz für Kinder“ bereit, die benötigten Mittel bereit zu stellen, sodass de Kinder nach Abschluss der Arbeiten endlich wieder Spaß in ihren Pausen haben.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH