Endlich ein schöner Schulhof

Die Grundschule Wilstedt in Niedersachsen bietet etwa 220 Schülerinnen und Schülern im Alter von 5 bis 11 Jahren ein pädagogisches Zuhause. Elf Lehrkräfte und drei pädagogische Mitarbeiter betreuen die Kinder bei ihren ersten Schritten zu einem qualifizierenden Schulabschluss.

Die Freunde und Förderer der Grundschule Wilstedt e.V. setzen sich unter anderem für die Verbesserung des Schul- und Unterrichtsbetriebes ein, um ein positives Lernumfeld für die Schulen schaffen zu können. Die Umgestaltung des Schulhofes gehörte zu den Hauptanliegen des Fördervereines.

Ein Schulhof, der hauptsächlich aus einer großen Rasenfläche, die bereits so festgetreten ist, dass Regenwasser kaum noch versickern kann, besteht, lädt kaum zum Spielen, Toben und Abschalten ein. Unter dem Motto „Hier entsteht ein naturnaher Schulhof“ sollte deshalb die Umgestaltung des Schulhofes in Zusammenarbeit von Schülern, Eltern und Pädagogen durchgeführt werden. Ziel des Projektes sollte die Förderung der Bewegung als Teil zur Gesundheitserziehung und zum Ausgleich zur theoretischen Arbeit sein; die Förderung des Verständnisses der Schule als ganzheitlichen Lernort, in dem man Natur erleben kann und die Stärkung der Eltern-Lehrer-Kind-Beziehung.

Die geplanten Maßnahmen sollten jedoch etwa 78 000 Euro kosten. Eine Summe, die weder die Schule selbst noch der Förderverein tragen konnten. Durch die Unterstützung der BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ und weiterer Spender konnten die Kosten jedoch gedeckt und die geplanten Maßnahmen durchgeführt werden.

Das Ergebnis der Umgestaltung des Schulhofes ist beeindruckend: Jede Klasse hat nun eine eigene Pflanzinsel, die neuen Sandberge sind bei den Kindern der absolute Hit, das Wasserspiel sorgt für eine angenehme Atmosphäre, die neue Rutsche erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit und diverse Baumstämme laden zum Balancieren ein.

„Der Schulhof wird nun endlich wieder gern von unseren Schülern bespielt. Sie haben dazu einen großen Teil beigetragen. Hierfür danken wir Ihnen von Herzen“, berichtet Helma Barnett, Vorsitzende der Freunde und Förderer der Grundschule Wilstedt e.V.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH