Thommy macht kranke Kinder wieder froh

Thomas Gottschalk (59) macht Kinder froh! Er besuchte die „Hazienda Arche Noah“ in Aachen-Forst. Der Verein bietet einen naturnahen Spiel- und Erlebnisraum für schwerkranke Kinder.

Weg von der Gerätemedizin und Chemotherapie können die Kids ihre Probleme für einen Moment vergessen.

Gottschalk wurde von der Kinderband „Gaia“ und ihrem Lied „Erdenkind“ begrüßt. Nach einem Rundgang über das Abenteuer Gelände mit Baumhaus nahm er sich Zeit für die Kinder vom benachbarten, integrativen Kindergarten. Auch sie nutzen das Arche Noah-Angebot.

„Wenn man ein krankes oder behindertes Kind sieht, will man Zauberkräfte haben um etwas zu tun“, meinte der Star-Moderator. „Ich bin vom Glück geradezu verfolgt. Als Entertainer will ich meine Begabung nutzen, um aufmerksam zu machen und zu helfen.“

Die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ unterstützte die „Hazienda Arche Noah“ beim behindertengerechten Umbau eines Gebäudes.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH