Neue Fahrstrecke für Verkehrserziehung

Spielerisch den Umgang mit Natur, Umwelt und Verkehr lernen, wird im CJD-Kindergarten in Rosche (Niedersachsen) groß geschrieben.

Damit die 50 kleinen Kinder im Alter von 3-6 Jahren lernen, wie sie sich im Straßenverkehr zu verhalten haben, wird das Programm des Kindergartens seit September durch frühkindliche Verkehrerziehung erweitert.

Die vorhandene Fahrstrecke für Dreiräder, Bobby Cars und Tretroller, auf dem Außengelände des Kindergartens befindet sich jedoch in einem schlechten Zustand.

Damit die Kinder wieder mit ihren kleinen Fahrzeugen herumfahren können und spielerisch die Verkehrsregeln erlernen können, bat der Kindergarten die BILD-Hilfsorganisation um finanzielle Unterstützung. „Ein Herz für Kinder“ kam dem Hilfsgesuch aus Rosche nach, so dass die Fahrstrecke auf dem Außengelände verbessert werden kann.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH