Maroder Spielplatz

Die Ortsgemeinde Berglicht liegt nahe dem rheinland-pfälzischen Trier und hat etwa 500 Einwohner. 41 davon sind Kinder bis 14 Jahre, die hier kaum eine Möglichkeit zur Freizeitgestaltung haben. Zwar gibt es einen Spielplatz, doch die Spielgeräte sind so alt und marode, dass sie nicht mehr nutzbar sind.

Schnell stand fest, dass ein neuer Spielplatz neben dem Kindergarten errichtet werden soll. Dieser soll als einziger Treffpunkt für die Kinder im Ort das Zusammengehörigkeitsgefühl durch regelmäßiges Treffen und Spielen stärken. Doch ein großes Problem dabei ist die Finanzierung der Neugestaltung des Spielplatzes. Die Kassen der Gemeinde sind leer, sodass die veranschlagten 15 000 Euro nicht aufgebracht werden können.

„Ein Herz für Kinder“ unterstützte die Ortsgemeinde Berglicht durch die Übernahme der Kosten für eine Stehwippe und eine Kinderschaukel, damit die Kinder und Jugendlichen wieder eine Möglichkeit haben, ihre Freizeit sinnvoll gestalten zu können.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH