Traum von neuem Spielplatz geht in Erfüllung

„Es ist alles so, wie wir es uns in unseren schönsten Träumen vorgestellt haben“, freut sich die Leiterin der Kita Christus König in Hamm. Nach langer Wartezeit konnten auf dem Außengelände der Kita endlich neue Spielgeräte aufgebaut und von fröhlichen Kindern in Beschlag genommen werden.

Noch vor kurzem war das Außengelände eher trostlos. Durch den Ausbau der Kita, die nun auch Kinder unter drei Jahren aufnehmen kann, waren alle Mittel aus öffentlichen Kassen erschöpft. Für neue Spielgeräte war kein Geld mehr vorhanden. Dabei ist gerade auf dem Spielplatz der Bedarf groß.

Die Hängematte war defekt und musste abgebaut werden. Auch bei der Wasserstelle und dem Sandspielbereich wurden erhebliche Mängel festgestellt, die keine andere Alternative als den Abriss ließen. Fortan hatten die Kinder kaum noch Möglichgkeiten, sich nach Herzenslust auszutoben.

Als „Ein Herz für Kinder“ der Brief der Kita-Leiterin mit der Schilderung der Zustände erreichte, war sofort klar, dass hier etwas passieren muss. Die BILD-Hilfsorganisation erkklärte sich bereit, die Kita zu unterstützen, sodass viele neue Spielgeräte wie eine Hängematte, eine Sandbaustelle, ein Schaukelblock, Balancierbalken, ein Klettersteg und ein Spielturm angeschafft werden konnten.

Inzwischen haben die Kinder voller Begeisterung ihre Spielgeräte eingeweiht und freuen sich jeden Tag über die vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH