Neue tolle Spielgeräte für die Kleinen

Bis 2008 gab es im Hamburger Stadtteil Hamm kaum Kindergärten, bis die Kita „Droopweg“ eröffnet wurde. 81 Kinder im Alter von 8 Monaten bis 6 Jahren werden in der Einrichtung betreut, eine erhebliche Erleichterung für die Familien in Hamm.

Leider fehlte dem Kindergarten bis ins Jahr 2011 ein geeigneter Spielbereich auf dem Außengelände. Ein asphaltierter Platz diente als Spielbereich für die Kinder, jedoch fehlte es hier an Spielgeräten. Zudem kam eine Beschwerde eines Anwohners, weshalb die Kinder den asphaltierten Platz nicht mehr zum Spielen nutzen durften, da die Fläche nur als Parkplatz ausgewiesen war.

Um den Kinder endlich einen attraktiven Außenspielbereich zu bieten, mietete der Träger der Kita eine angrenzende Grünfläche an. Um die Fläche mit attraktiven Spielgeräten auszustatten, fehlte jedoch das Geld.

Die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ unterstützte den Kindergarten und ermöglichte die Errichtung von Schaukeln, Klettermöglichkeiten und einem Sandkasten. Endlich können die Kleinen auf dem neuen Gelände in Ruhe spielen, toben und Spaß haben.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH