Neues Spielschiff klar zum Entern

Mit selbstgeflochtenen, bunten Blumenkränzen haben sich die Kids der Kita Eckernförde herausgeputzt, konnten den großen Tag kaum erwarten, an dem ihr neues Spielschiff „Sommerwind“ eingeweiht wurde. Sie haben das Segel des neuen Schiffs bemalt und danken auch „Ein Herz für Kinder“, denn ohne die Unterstützung der BILD-Hilfsorganisation wäre der Traum nicht wahr geworden.

Der Waldorfkindergarten in Schleswig-Holstein entstand vor über 30 Jahren durch eine Elterninitiative. Das Spielholzschiff, dass seinerzeit aufgestellt wurde, musste seitdem etliche Male geflickt werden. Schließlich aber war der Zeitpunkt erreicht, an dem selbst Reparaturen nicht mehr halfen. Fehlende und lose Holzbalken stellten eine zu große Gefahrenquelle für die Kinder dar, schweren Herzens entschlossen sich die Betreuer, das Spielschiff abbauen zu lassen.

Für die Kids war das ein besonders trauriger Tag. Die Betreuer und Eltern setzten deshalb alles daran, dass Ersatz beschafft werden kann. Doch leider sind die Kosten dafür sehr hoch und die finanziellen Möglichkeiten der Einrichtung aufgebraucht, da auch die Aussenfassade und das Dach erneuert werden mussten.

Da kam die Hilfe von „Ein Herz für Kinder“ gerade recht, denn so wurde der Traum von einem neuen Schiff doch noch wahr.

Die Kita: „Ohne Ihre große finanzielle Unterstützung hätte unser neues Traumschiff Sommerwind gar nicht gebaut werden können. Ein echtes altes Steuerrad vom Flohmarkt und eine von den Eltern genähte Wimpelkette machen dieses tolle Spielschiff nun perfekt.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH