Neuer Bewegungsraum

Der Kita „Striesener Entdeckerland“ aus Dresden liegt die Bewegung der Kleinen besonders am Herzen. Deshalb startete hier das Projekt: „Bewegungsförderung für unsere Kinder“. Der Grundgedanke: den Kindern den Umgang mit dem eigenen Körper zu ermöglichen und sie verschiedene Bewegungen erfahren zu lassen.

Dazu ist in der neu gebauten Kindertagesstätte einen Bewegungsraum mit einer Spiel- und Podestlandschaft integriert worden – gefertigt aus Naturholz, mit Unterstützung von „Ein Herz für Kinder“.

Anfang Oktober 2009 konnten die kleinen Bewohner der Kita ihr neues Haus erobern und freuten sich riesig als sie endlich in der neuen Podestlandschaft toben konnten. Sehnsüchtig hatten sie zuvor durch eine Glasscheibe die Entstehung beobachtet.

Seit der Eröffnung herrscht Hochbetrieb im Bewegungsraum. Die Kinder können dort ihre individuellen grob- und feinmotorischen Erfahrungen machen. Dadurch, dass die Podestlandschaften keinem Thema zugeordnet ist, beobachten die Erzieher täglich, wie die Kinder über die Bewegung ins Rollenspiel finden und sich dabei in ihrer Kommunikation und im sozialen Verhalten bilden. Ein weiterer Vorteil: Auch bei schlechtem Wetter haben die Kids immer genügend Bewegungsmöglichkeiten.

Der Förderverein: „Wir möchten uns als Förderverein der Kindertagesstätte „Striesener Entdeckerland“ bei ‚Ein Herz für Kinder‘ recht herzlich bedanken. Die Eltern und die Mitarbeiter der Einrichtung freuen sich täglich, wie die Kinder diesen Raum beleben und spielend lernen.“

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH