Kita-Garten neu angelegt

Die Kita Frecher Spatz hat 60 Betreuungsplätze und liegt im Brennpunktbezirk Berlin-Mitte.

Die Einrichtung wurde im März 2014 eröffnet – um seinerzeit auch das 1200 Quadratmeter große Außengelände kindgerecht gestalten zu können, fehlte das Geld. Deshalb lag der Garten bislang brach und bot den Kindern wenig Anreize zum kreativen, abwechslungsreichen Spielen.

Deshalb plante die Kita zusammen mit den Eltern und Kindern einen naturnahen Außenbereich zu gestalten. Bislang scheiterten die Pläne allerdings an der Finanzierung. Da kam die Hilfe von „Ein Herz für Kinder“ gerade recht.

Die BILD-Hilfsorganisation übernahm den größten Teil der Kosten und so konnten endlich die geplanten Arbeiten umgesetzt werden. Es wurden Bäume und Büsche gepflanzt, Hochbeete angelegt, einfache Balancierpfade und Fühlstrecken installiert.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH