Gruppenreise an die Ostsee

Die Kita Glückstädter Weg liegt inmitten des Brennpunktbezirks Osdorf. Viele der 160 Kinder, die die Einrichtung besuchen, kommen aus sozial benachteilgten Familien.

Die Betreuer versuchen durch gezielte Förderung im Bereich Bildung das Selbstbewusstsein ihrer Schützlinge zu stärken. Dazu gehört auch, die Kinder zu fördern, die aus Familien mit Migrationshintergrund kommen und nur sehr schlecht deutsch sprechen. Durch viele gemeinsame Unternehmungen sollen die sprachlichen Barrieren überwunden werden.

Deshalb plante doe Kita mit ihren Schützlingen eine Gruppenreise an die Ostsee, bei der die Kinder die Natur, abseits der Wohnblöcke und des Asphalts der Großstadt, kennenlernen sollen. Leider konnten die Kosten für die Reise nicht gänzlich von der Einrichtung getragen werden und auch nicht alle Eltern der Kinder konnten einen Zuschuss bezahlen.

Deshalb hat sich „Ein Herz für Kinder“ bereit erklärt, die Einrichtung zu unterstützen und so konnte alle Kinder gemeinsam unvergessliche Stunden an der Ostsee verbringen.

„Ein Herz für Kinder“

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“
Spendenkonto 067 67 67
Deutsche Bank Hamburg | BLZ 200 700 00
IBAN DE60 2007 0000 0067 6767 00 | BIC DEUTDEHH